Bodensanierung durch Umweltbiotechnologie

 Das druckausgleichende Belüftungssystem DRAUSY ermöglicht eine Bodensanierung oder Dekontamination.

 

Bei einer Bodensanierung werden Schadstoffe aus kontaminierten Böden entfernt. Dazu zählen beispielsweise Schwermetalle oder Mineralöle.

 

 

Durch die Aktivierung von aeroben Mikroorganismen durch lineare Zugabe von Sauerstoff und Nährlösungen, ermöglicht DRAUSY die Erschaffung eines aeroben Milieus in kontaminierten Böden:

 

 mit Gasen oder Flüssigkeiten, je nach erforderlicher Therapie

 der Boden reinigt sich durch die Aktivierung der Mikroorganismen

 bei Versuchen unter Praxisbedingungen wurden Wirkstoffeinsparungen von über 90% festgestellt


 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© DRAUSY GmbH, Offenbach am Main, Deutschland

Anrufen

E-Mail

Anfahrt